Glasfasernetz Retzer Land , NÖ

Sie haben einen Anschluss beim Glasfaserausbau im Retzer Land bestellt? Gratuliere, bald ist es soweit und Sie können ihn nutzen! Die
Bauarbeiten im ersten Ausbaugebiet sind fast abgeschlossen.

Vorbereitungsarbeiten und Startpakete

Wer sich für einen Glasfaseranschluss bis ins Haus entschieden hat, einen Vertrag abgeschlossen hat und im Bereich der Ausbaustufe 1 (Retz, Retzbach und teilweise Kleinhöflein, Schrattenthal, Pulkau und Dietmannsdorf) liegt,
wird von nöGIG zeitgerecht ein Startpaket mit allen notwendigen Informationen zu den Vorbereitungen erhalten, die für die Einleitung der Glasfaser ins Haus zu treffen sind. Das Montageteam wird schließlich einen Termin für das Einblasen der Glasfasern und die Aktivierung Ihres Anschlusses vereinbaren. Es ist unbedingt erforderlich, dass die Vorbereitungsarbeiten bis zu diesem Termin
abgeschlossen sind! Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Hausinstallation
finden Sie auch unter Flyer_Installationsanleitung_Retzerland_2023-09-25.

Jeder Kunde kann seinen Serviceprovider frei wählen. Für die Bestellung eines Services braucht man die sogenannte Open Access ID  OAID (8-stellige Buchstaben/Ziffernkombination), die man nach Abschluss eines Infrastrukturvertrags erhält. Die OAID ist auf dem Bestätigungsschreiben zur Anmeldung (von der nöGIG) bzw. wird auch auf dem Schreiben zum Startpaket zu finden sein.

Serviceprovider für Privatkunden:

Serviceprovider für Firmenkunden: